Gewürzmühle aus Nussbaumholz / Eschenholz

€95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

→  Lieferzeit: 3-5 Tage / bei Vorbestellung bis zu 2 Monate

 

Kugelgelagerte Mühle für Pfeffer, Salz oder Gewürze mit hochwertigem Keramikmahlwerk

Material:
Heimisches Nussbaum- und Eschenholz, Keramikmahlwerk

Maße:
4,5cm, Höhe 17,7cm

 

Herstellung

 

Unsere Gewürzmühlen sind handgedrechselt, geschliffen und dreimal geölt. Mit ihrer schlanken Zylinderform liegen sie gut in der Hand. Die Mühlen werden bei uns aus hochwertige Materialien zur täglichen Verwendung hergestellt.

 

Das Holz, das wir verwenden, kommt hier direkt aus der Region der Mecklenburger Seenplatte, von einer nachhaltigen Forstwirtschaft. Wenn nicht, ist es entsprechend bezeichnet und meist recycelt.

 

Die Maserungen sind bei jeder Mühle anders und deshalb ist jede für sich ein Unikat.

Nachbestellungen ähneln sich in

· Holzart

· Größe

· Form

· Mahlwerk

 

Das Keramikmahlwerk


Das hochwertige Keramikmahlwerk ist geschmacksneutral und kann sowohl für Pfeffer, Salz als auch für Gewürze verwendet werden. Es verspricht eine effiziente und gleichmäßige Verarbeitung des Mahlguts ohne zu Verkleben.

Der Mahlgrad kann stufenlos über eine Rändelschraube am Mahlwerkkegel eingestellt werden.

Unsere Gewürzmühlen sind nochmal extra mit einem innen liegenden Kugellager aus gehärtetem Stahl ausgestattet, deshalb sind sie noch leichter und reibungsloser zu drehen. Um das Lager sitzt ein Ring in anderer Holzart als der Körper, der leicht zurück versetzt ist. Der Ring verbindet Kopf und Körper der Mühle, die zum Befüllen einfach auseinander gezogen werden können, Dank dem “Click”-Befestigungssystems.

 

Das Stahlmahlwerk

 

In der Pfeffermühle sitzt ein hochwertiges Kegelmahlwerk aus gehärtetem Spezialstahl. Es zeichnet sich neben seiner hohen Langlebigkeit durch eine enorme Mahlleistung aus, der Pfeffer wird damit fein geschnitten und nicht gequetscht.

Der Pfeffer wird hier fein geschnitten und nicht gequetscht Insider und Profi Köche bevorzugen diese höchste Mahlwerk - Qualität. Der Mahlgrad kann über eine Rändelschraube am Mahlwerkkegel eingestellt werden.

Unsere Werkstätten

All unsere Produkte werden in unseren Werkstätten in unserem kleinen Dorf Seewalde, gefertigt. Wir arbeiten in verschiedenen Werkstätten, um möglichst viel selbst produzieren zu können.

 

  • Holzwerkstatt - für Möbel, Montage und Oberflächenbehandlung
  • Drechselwerkstatt - in der Lampen, Mühlen, Schalen und vieles mehr gedrechselt werden
  • Feinwerkstatt - für die Lampenschirmmontage, für kleinere Metallarbeiten und zum Verpacken und Verschicken

 

 

Unsere Grundsätze

 

Transparenz in unserer Arbeit, in unserer Kommunikation und unserem Handeln ist uns sehr wichtig. Wir stehen mit unseren Kunden in persönlichem Kontakt und nehmen auch gern individuelle Wünsche auf. Dies ist natürlich mit etwas mehr Wartezeit verbunden.

 

Unsere Arbeit, sei es das Holzhandwerk, die Feinarbeit oder das theoretische Entwerfen neuer Produkte führen wir mit Achtsamkeit und Sorgfalt zu jedem einzelnen Produkt aus.

      Handwerk bei maxluzi, Hände, die eine Holzlampe montieren.

Durch Qualität und präzises Arbeiten erschaffen wie Dinge, die eine hohe Lebensdauer haben. Nur so können wir unserem Anspruch gerecht werden. Alle Produkte unterziehen sich unserer ständigen aufmerksamen Inspektion und Prüfung, damit die Qualität der Arbeit zu jedem Zeitpunkt stimmt. Kleine Fehler können so schnell erkannt und behoben werden.

 

Bei kleinen Schönheitsfehlern weisen wir im Text des Produktes darauf hin und setzen den Preis herab - auch wenn ein ausgebesserter Fehler viel mehr Zeit in Anspruch nimmt, als ein Produkt ohne Fehler. Wir stehen mit Ehrlichkeit und Transparenz unseren Kunden gegenüber, so dass keine ungewollten Überraschungen beim Kauf auftreten.

 

...oder wie wär´s damit?

Zuletzt angesehen